Visual Studio 2010 Ausgabedateiname ändern

Außerdem muss es für die meisten Benutzer möglicherweise in den Ordner des Spiels oder Programms kopiert werden. Ihr müsst also wissen, welche Anwendung den Fehler ausgelöst hat. Und wie Lehona schon geschrieben hat, wirst du diese DLL nicht so bearbeiten können, wie du dir das vorstellst.

  • DLL-Dateien können von vielen verschiedenen Programmen gemeinsam genutzt werden.
  • Falscher Pfad, DLL falsch geschrieben oder Dateipfad mit DLL nicht in Anführungszeichen gesetzt.
  • Wenn “Persönliche Apps und Dateien behalten” nicht angezeigt und auswählbar ist, ist dies auch ein Anzeichen dafür, dass mit deinem PC etwas nicht stimmt.
  • Ach, es klingt wie Sie geänderte Dateien, ohne Sie zu überprüfen out , richtig?

Aber alles andere habe ich schon so gemacht, wie du beschreibst, und die einzelnen Filme ordentlich neu, unter neuen Namen abgespeichert. Die Filme laufen an, das Bild bleibt stehen, der Ton geht weiter und die Aufforderung zum Schließen des Programms erscheint. Das mit den “dll”-Dateien habe ich schon mal irgendwo gelesen – keine Angst, das mache ich nicht. Die Log-Datei aus dem Fehlerprotokoll werde ich noch heute versuchen hier zu posten. Ich kann also nur warnen, aus dem Netz irgendeines der ominösen Donwloadangebote zu dieser Datei zu nutzen, um so einen solchen Fehler zu beheben… Wollt ihr euren ausgeblendeten Ordner wieder sichtbar machen, geht ihr einfach wie im ersten Schritt beschrieben vor.

Installation der Versionen 3 4.x und älter

Ergänzen Sie im Feld hinter „Ziel“ ein Leerzeichen sowie „/Tools“. Per Doppelklick auf die neue Datei startet das Programm direkt in der Extras-Ansicht. Zu beseitigen, starten Sie CCleaner direkt mit dem Registry-Bereich – das erspart Ihnen nach jedem Programmaufruf einen Klick! Erstellen Sie hierzu eine Kopie von CCleaner, etwa per Rechtsklick aufs zugehörige Desktop-Symbol und per Klick auf „Verknüpfung erstellen“. Die neue Datei klicken Sie mit gedrückter Alt-Taste doppelt an. Ergänzen Sie im Feld hinter „Ziel“ am Ende ein Leerzeichen sowie „/Registry“. Nach einem Klick auf „OK“ ist die Datei fertig bearbeitet, per Doppelklick darauf startet CCleaner im Registry-Cleaner-Modus.

Damit kannst du die .bin Dateien öffnen, sowohl in MW als auch U2. Wenn die dll mit .net oder mono erzeugt worden ist kann man es mithilfe von mono “decompelieren”. Das passende Programme heißt monodis herunterladbare DLL-Dateien und ist im Paket mono-utils enthalten. Sie finden sie unter „Korrekturen –› Kurven“, im Drop-down-Menü ist dort „Leuchtkraft“ voreingestellt. Das Fenster zeigt ein Rechteck, das in 4 x 4 Segmente eingeteilt ist. Von links unten nach rechts oben verläuft ein gerader Strich. Auf diese Weise hellen Sie die dunklen Teile auf, wobei sich die Änderung allerdings auch auf den Rest des Fotos auswirkt.

AW: Eine dll erstellen, die Icons hält

Als technisch interessierter Nutzer leben Sie sicherlich Ihre Neugierde aus und experimentieren mit Windows. Hin und wieder zumindest dürften solche User etwa Registry-Hacks vornehmen – wenn auch nur wenig tiefgreifende. Selbst wenn Sie mit Windows-Modifikationen nichts am Hut haben, auch beim normalen Surfen im Internet begeben Sie sich in Gefahr. Denn rufen Sie eine Website auf, die Schadcode enthält, installiert er sich womöglich ohne weiteres Zutun.